20November2008

Anekdote

Posted by blog under: Anekdote.

Ichhabe ja gar kein Enterhumd an – Sohn von Martina

0 

20November2008

Anekdote

Posted by blog under: Anekdote.

Schatten im Wind (statt Fackeln im Sturm) - von mir (mist)

0 

24Oktober2008

Wusstest du schon?

Posted by blog under: Allgemein.

* Wusstest du schon, dass einer von vier Amerikanern schon einmal im Fernsehen war?
* Wusstest du schon, dass 61 Prozent aller Klicks im Internet auf Sexseiten gehen?
* Jeden Tag werden 21 neugeborene Babys zu den falschen Eltern gegeben.
* Der Durchschnitts-Mensch verschluckt acht Spinnen im Jahr.
* Cannabis ist die meistkonsumierte Droge auf der Welt.
* Der Durchschnitts-Mensch lacht dreizehn Mal pro Tag.
* Elvis war ursprünglich blond.
* Das Durchschnittsalter für den ersten Geschlechtsverkehr ist 15,3 Jahre.
* Im Durchschnitt ist der erigierte Penis 13,4 cm lang und hat einen Umfang von 10,7 cm.
* Eskimos verwenden Kühlschränke, um das Gefrieren der Lebensmittel zu verhindern.
* 41 Prozent aller Menschen nehmen Menschen mit Locken weniger ernst.
* 20 Prozent aller Frauen haben wenigstens eine homosexuelle Erfahrung gehabt.
* Wusstest du schon, dass es so etwas wie eine Anti-Falten-Creme gar nicht gibt?
* In 22 Prozent der Fälle kommt in Großbritannien eine Pizza schneller ins Haus als ein Krankenwagen.
* 96 Prozent aller Frauen haben zu irgendeiner Zeit in ihrem Leben einen Orgasmus simuliert.
* Drei Personen pro Jahr sterben, weil sie die Funktion einer 9-Volt-Batterie mit der Zunge getestet haben.
* Das Guinness-Buch der Rekorde hält den Rekord für das meistgestohlene Buch in öffentlichen Bibliotheken.
* Schmetterlinge schmecken mit den Füßen.
* Fünf Prozent der Weltbevölkerung ist homosexuell.
* Das bekannteste Wort in der Welt ist “okay”.
* Das zweit bekannteste Wort ist “Coca Cola”.
* Die Giraffe kann ihre Ohren mit ihrer Zunge säubern.
* Charles Chaplin hat einmal den dritten Preis in einem Charles-Chaplin-Doppelgänger-Wettbewerb gewonnen.
* Eine japanische Dschunke sank 1995, weil aus einem russischen Frachtflugzeug eine lebendige Kuh aus 10 000 Metern auf den Fischkutter fiel.
* Nur ein Buch hat mehr gedruckte Exemplare als die Bibel: der Ikea-Katalog.
* Eine Zigarette verkürzt das Leben eines Menschen um fünf Minuten.
* 1950 waren drei Milliarden Menschen auf der Erde, heute sind es sechs Milliarden.
* Donald Duck war in Finnland verboten, weil er keine Hosen trägt.
* 74 Prozent aller weiblichen Nudisten sind Nudisten, weil ihre Ehemänner Nudisten sind.
* Es sterben mehr Leute durch einen knallenden Champagnerkorken als durch Giftspinnen.
* 21 Prozent aller Verkehrsunfälle passieren, weil der Fahrer einschläft.
* Wusstest du, dass es ursprünglich ein Däne war, der die Alarmanlage erfand? – Leider wurde sie gestohlen! Ehrenwort!

1 

12August2008

Anekdote

Posted by blog under: Anekdote.

Kai und ich beim Pokern:

Kai: Karo ist Herz

0 

16Juli2008

Funny

Posted by blog under: funny.

Neulich im Flugzeug:

Durchsage nach der Landung: “Herzlich willkommen in X. Bitte bleiben Sie noch angeschnallt sitzen, bis wir die endgültige Parkposition erreicht haben und die Anschnallzeichen erloschen sind. Dann können Sie wieder drängeln und schubsen wie gewohnt.”

Inlandsflug in den USA, kurz nach der Landung steht der Flieger, hat das Gate noch nicht erreicht, aber man hört die Sicherheitsgurte schon klicken. “Meine Damen und Herren, in der Geschichte der Luftfahrt ist es noch nie einem Passagier gelungen, vor seinem Flugzeug das Gate zu erreichen. Bleiben Sie deshalb bitte angeschnallt, bis wir unsere endgültige Parkposition erreicht haben. Vielen Dank.”

Flug von München nach Berlin, Ansage der Crew: “Wir weisen darauf hin, das es sich um einen Nichtraucherflug handelt, für die Raucher unter ihnen öffnen wir nachher unsere Terrassen links und rechts und zeigen dort den
Film ‘Vom Winde verweht’.”

“Meine Damen und Herren, willkommen bei der Airline-Happy-Hour: zwei Landungen zum Preis von einer.”
(Der Pilot nachdem er beim ersten Landeanflug durchstarten musste.)

Flug nach Münster, dichter Nebel dort und vor uns nur eine Maschine. Dann die Durchsage des Piloten: “Wir wissen nicht, ob wir wegen des Nebels landen können, aber vor uns versucht es gerade eine Lufthansa-Maschine. Wir warten mal das Ergebnis ab…”

Easyjet Flug München – London Stansted im Jahre 2004. England wie gewohnt schlechtes Wetter. Kurz nach der Landung folgende Ansage von der Stewardess: “Sehr geehrte Fluggäste, ich begrüße Sie hier in London Stansted, wo das Wetter kalt, scheußlich und ungemütlich ist, genauso wie mein Ex-Mann.”

Sicherheitshinweise: “Sollte der Druck in der Kabine sinken, fallen automatisch Sauerstoffmasken aus der Kabinendecke. Hören Sie auf zu schreien, ziehen Sie die Maske zu sich heran und platzieren Sie sie fest auf Mund und Nase. Wenn Sie mit einem kleinen Kind reisen, ziehen Sie erst Ihre eigene Maske auf, und helfen
anschließend dem Kind. Wenn Sie mit zwei kleinen Kindern reisen, ist jetzt der Zeitpunkt zu entscheiden, welches Sie lieber haben.”

0 

4Juli2008

Funny Derb

Posted by blog under: funny.

Der Hurensohn

Mädchen: “Vergib mir Vater ich habe Gesündigt.”

Priester: “Was hast du getan mein Kind?”

Mädchen: “Ich hab einen Mann Hurensohn genannt.”

Priester: “Warum hast du ihn Hurensohn genannt?”

Mädchen: “er hat meine Hand angefasst.”

Priester: “So etwa?” (und er berührt ihre Hand)

Mädchen: “Ja Vater.”

Priester: “Das ist kein Grund ihn Hurensohn zu nennen.”

Mädchen: “Dann hat er meine Brüste berührt.”

Priester: “so etwa?” (und er berührt ihre Brüste)

Mädchen: “Ja Vater.”

Priester: “Das ist kein Grund ihn Hurensohn zu nennen.”

Mädchen: “Dann hat er mich ausgezogen, Vater.”

Priest: “so etwa?” (und er zog sie aus)

Mädchen: “Ja Vater.”

Priester: “Das ist kein Grund ihn Hurensohn zu nennen.”

Mädchen: “Dann hat er sein du weißt schon was in meine du weißt schon was gesteckt.”

Priest: “so etwa?” und er steckt sein du weißt schon was in ihre du weißt schon was)

Girl: “JA VATER, JA VATER, JA VATER!”

Priest: (nach einigen Minuten): “Das ist kein Grund ihn Hurensohn zu nennen.”

Girl: “Aber Vater, er hat Aids!”

Priest: “DER HURENSOHN!”

0 

26Juni2008

Funny-Derb

Posted by blog under: funny.

Ein Mann sitzt im eigentlich ausverkauften Stadion des EM-Finales, der Sitz neben ihm ist leer. Irritiert fragt er den Zuschauer auf der anderen Seite des leeren Platzes, ob der Platz jemandem gehöre.

“Nein”, lautet die Antwort. “Der Sitz ist leer.”

“Aber das ist doch unmöglich! Wer in aller Welt hat eine Karte für das EM-Finale, dem größten sportlichen Ereignis überhaupt, und lässt dann den Sitz ungenutzt?”

“Nun, der Sitz gehört zu mir. Meine Frau wollte mitkommen, aber sie ist kürzlich verstorben. Es ist das erste EM-Finale, das wir uns nicht gemeinsam ansehen können, seitdem wir geheiratet haben.”

“Oh, das tut mir leid. Aber wollte denn niemand Ihrer Verwandten oder Freunde an ihrer Stelle mitkommen?”

Der Mann schüttelt den Kopf: “Nein, die sind alle auf der Beerdigung”

0 

20Juni2008

funny

Posted by blog under: funny.

Zwei Holländer besteigen einen Flug nach London. Einer nimmt den Fensterplatz, der andere setzt sich neben ihn auf den mittleren Platz.
Kurz vor dem Start setzt sich ein Deutscher auf den Platz am Gang.Nach dem Start zieht der Deutsche seine Schuhe aus, wackelt mit seinen Zehen und macht es sich gemütlich, als der Holländer auf dem Fensterplatz sagt:
“Entschuldigen Sie, ich muss aufstehen und mir eine Cola holen.”
“Bleiben Sie ruhig sitzen”, sagt der Deutsche, “ich sitze am Gang. Ich hole Ihnen Ihre Cola.”
Kaum ist er aufgestanden, nimmt einer der Holländer einen seiner Schuhe und spuckt hinein. Als er mit der Cola zurückkehrt, sagt der andere Holländer: “Das sieht gut aus, ich hätte auch gerne eine.”
Wieder erklärt sich der Deutsche bereit, sie zu holen. Als er weg ist, nimmt der andere Holländer den anderen Schuh und spuckt ebenfalls hinein. Der Deutsche kommt mit der Cola, alle lehnen sich zurück und genießen den Flug.
Als das Flugzeug zur Landung ansetzt, zieht der Deutsche seine Schuhe an und bemerkt sofort, was passiert ist.
“Warum nur?” fragt er, “wie lange wird das noch weitergehen? Dieser Kampf zwischen unseren Nationen. Dieser Hass. Diese Animositäten. Dieses In-die-Schuhe-Spucken und In-die-Cola-Pissen.

0 

2Juni2008

Wo ist der Vater

Posted by blog under: funny.

Diese Aufgabe wurde von einem Mathematik Professor an der Universität von Barcelona gestellt:

Aufgabe: Eine Mutter ist 21 Jahre älter als ihr Kind und in 6 Jahren wird das Kind 5 mal jünger sein, als die Mutter.

Frage: Wo ist der Vater?

Diese Aufgabe ist lösbar, sie ist nicht so schwierig, wie es aussieht. Schaut nicht auf die Lösung, es ist mathematisch lösbar. Bemerkung: Ihr müsst die Frage “Wo ist der Vater?” genau durchdenken.

Und bitte nicht schummeln und selbst lösen!!!

Lösung gibts im comment…

1 

14Mai2008

Witz

Posted by blog under: funny.

Ein Deutscher und ein bildhübsches Mädchen sowie ein Holländer und eine Nonne sitzen sich in einem Zugabteil gegenüber.

Plötzlich fährt der Zug in einen Tunnel und da die Beleuchtung nicht funktioniert ist es stockdunkel. Dann hört man eine Ohrfeige, und als der Zug den Tunnel wieder verlässt, reibt der Holländer schmerzverzerrt sein Gesicht.

“Genau richtig”, denkt die Nonne. “Der Holländer hat natürlich versucht, das Mädchen zu begrapschen, was sie nicht wollte, und sie hat ihm eine geschmiert.”

“Genau richtig”, denkt das hübsche Mädchen. “Der Holländer wollte mich im Dunkeln begrapschen, hat unglücklicherweise die Nonne berührt, was sie nicht wollte, und sie hat ihm eine geschmiert.”

“So eine Schweinerei”, denkt der Holländer. “Der Deutsche hat wahrscheinlich im Schutze der Dunkelheit probiert das hübsche Madchen zu begrapschen, Hat stattdessen die Nonne erwischt, was diese nicht wollte, und die hat dem Deutschen eine schmieren wollen. Das hat der Sauhund gemerkt und sich geduckt, so dass ich den Schlag abbekommen habe.”

Wohingegen der Deutsche denkt: “Im nächsten Tunnel hau’ ich dem Holländer wieder in die Fresse!”

0 

Browse

Calendar

November 2019
M D M D F S S
« Sep    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Categories

Links